Möbel nach meinem Geschmack. Was ist bei der Bestellung von Möbeln zu beachten

Einfriedungsmöbel können vorgefertigt gekauft oder nach individuellen Größen und Ausführungen bestellt werden. In letzter Zeit entscheiden sich immer mehr Menschen für die zweite Option, insbesondere wenn es um Küchen, Schränke, Babymöbel und Betten geht. Hier werden besondere Anforderungen an Maße und Funktionalität gestellt, die fertige Möbel oft erfüllen können. In diesem Fall ist der einzige Ausweg die Herstellung von Möbeln auf Bestellung.

Mobiliar nach Einzelprojekten. Wann ist es wirklich notwendig?

Was ist bei der Bestellung von Möbeln zu beachten

Es scheint, dass fertige Möbel leichter zu kaufen sind, aber nicht immer bieten fertige Kollektionen die Möglichkeit, die perfekte Übereinstimmung zu finden. Die häufigsten Fälle, in denen die Bestellung von Möbeln gerechtfertigt ist.

  • Zunächst einmal passt die Größe nicht.

Möbel sollten perfekt in einen gegebenen Raum passen, z.B. wenn es sich um einen Einbauschrank, ein Küchenset oder kompakte multifunktionale Kindermöbel handelt, die das Bett, den Arbeitsplatz des Kindes, verbinden. Darüber hinaus sind vorgefertigte Möbel möglicherweise nicht für nicht standardisierte Raumaufteilungen oder zu füllende Nischen geeignet.

  • Das zweite sind erhöhte Anforderungen an die Funktionalität.

Das auffälligste Beispiel – die Küche. Das Küchenset sollte bequem zum Kochen, Aufbewahren von Lebensmitteln und Geschirr sein und den individuellen Bedürfnissen des Eigentümers voll entsprechen. In der Küche benötigen Sie möglicherweise auch zusätzliche Optionen – z.B. eine eingebaute Barplatte in bestimmten Größen, einen schmalen Schrank für den Einbau von Kühlschrank und Haushaltsgeräten, interne verschiebbare Aufbewahrungssysteme usw.

Und im Falle eines Kinderbetts beispielsweise benötigen Sie möglicherweise zusätzliche Aufbewahrungsboxen, speziell geformte Treppen usw.

  • Drittens sind Design und Dekor nicht geeignet.

In den Katalogen der fertigen Möbel finden Sie keine Möbel, die für das Design, die Ausbaumaterialien, die Beschläge, die Griffe und die Beine geeignet sind. Schließlich sind Sie ein Befürworter von Exklusivität im Innenbereich und möchten sicherstellen, dass Sie nicht ein ähnliches Möbel-Headset von einem Nachbarn sehen.

Was ist bei der Bestellung von Möbeln zu beachten?

Was ist bei der Bestellung von Möbeln zu beachten

Maßgeschneiderte Möbel kann man mit der Maßschneiderei im Atelier vergleichen, aber um „perfekt zu passen“, muss man viele Nuancen berücksichtigen. Der Kauf von Fertigmöbeln ist in der Tat einfacher. Sie sehen bereits fertige Optionen vor Ihren Augen und wählen aus ihnen aus.

Bei der Bestellung von Möbeln hängt das Endergebnis von mehreren Faktoren ab – professionelle Maße, ein bis ins Detail durchdachtes Designprojekt, hochwertige Materialien und eine professionelle Produktion.

Entwurfsprojekt

In einer guten Firma bieten Sie sicher zuerst die Dienste eines Designer-Designers an, der ein kompetentes Designprojekt erstellt und bei der Auswahl von Materialien und Dekor hilft. Dabei werden nicht nur die Größe, sondern auch Ihre individuellen Bedürfnisse, Geschmäcker und Wünsche berücksichtigt.

In einem professionellen Umfeld, sagen sie, das Design-Projekt an den ganzen Kopf. Damit beginnt jede Arbeit an der Innenausstattung. Deshalb sollten zunächst alle Details sorgfältig auf einem Papier (im Programm auf dem Computer) durchdacht und erst dann in der Praxis umgesetzt werden.

Auswahl von Materialien und Komponenten

Seriöse Möbelfabriken arbeiten nur mit bekannten, bewährten Lieferanten von LDPE, Fassaden, Arbeitsplatten, Beschlägen zusammen. Achten Sie auf die Marken, die Umweltfreundlichkeit der Materialien und die Verfügbarkeit von Zertifikaten. Neben der Qualität der Materialien ist auch ihre Preiskategorie wichtig. Der Preis der Möbel hängt weitgehend von den Kosten der Komponenten ab.

Die Preiskategorien werden im Voraus, in der Phase des Projekts, ausgehandelt. Ein guter Designer wird beraten, welche Materialien auf der Grundlage Ihres Budgets besser zu wählen sind, wird helfen, Geld zu sparen, aber nicht auf Kosten der Qualität.

Der Designer informiert den Kunden über die Eigenschaften und Vorteile der verschiedenen Materialien, Preissegmente, kann Muster von Fassaden, Möbelstoffen, Einbaumechanismen, Führungen für Schiebetüren usw. vorführen.

Präzise Messungen

Ein weiterer Schritt ist die Durchführung von Messungen vor Ort. Die Spezialisten des Unternehmens müssen mit Hilfe von Spezialwerkzeugen hochpräzise Messungen vornehmen, damit die Möbel bis zu einem Millimeter perfekt in die Konfiguration des Raumes passen. Auf dieser Grundlage wird ein Vermessungsplan erstellt, und dann werden Skizzen mit der Anordnung der Möbel angefertigt.

Endgültiges Entwurfsprojekt

Das endgültige Entwurfsprojekt kann in 3d umgesetzt werden, dies ist die sogenannte 3D-Visualisierung, die es Ihnen ermöglicht, Ihre zukünftigen Möbel im Innenraum (in den Plänen der Wohnung oder des Hauses), wie auf dem Foto, zu sehen und das Volumen in allen Details zu betrachten.

Stellt zusammen mit dem Projekt eine Tabelle mit den ausgewählten Materialien und deren Kosten zur Verfügung (damit der Endpreis keine Überraschung ist). Nach der Kostenkalkulation und der Projektkoordination geht der Auftrag in die Fertigung.

Herstellung von Möbeln auf modernen professionellen Geräten

Natürlich ist es in diesem Stadium wichtig, dass die Möbel nicht in einem Hangar „auf dem Knie“ hergestellt werden, sondern auf professioneller Ausrüstung. Sie können sogar eine Führung durch die Produktion verlangen. Auch ohne etwas von den Maschinen zu verstehen, nur anhand der Situation in den Werkstätten ist es durchaus möglich, die Seriosität und das Niveau des Unternehmens zu beurteilen.

Lieferung, Montage, Garantie

Die Phase der Lieferung, Montage, Garantie- und Nachgarantieservice. Hier sind die Tipps universell für jede Art von Möbeln, fertig und auf Bestellung. Möbel sind nicht nur ein technisch schwieriges, sondern auch ein kapriziöses Produkt. Bevor die Möbel bei Ihnen zu Hause sind und viele Jahre lang treu ihren Dienst verrichten, müssen sie zwei weitere wichtige Phasen durchlaufen: Lieferung und Montage. Sie bestimmen auch die Qualität des Endprodukts – der Möbel, die bei Ihnen zu Hause stehen werden.

Über die Lieferung von Möbeln. Alle Möbelteile müssen sorgfältig verpackt und an den Montageort geliefert werden.

Über Möbelmontage

Was ist bei der Bestellung von Möbeln zu beachten

Die Montage von Möbeln ist ein Prozess, dessen Bedeutung oft unterschätzt wird. In der Zwischenzeit erfordert sie sowohl besondere Fähigkeiten als auch moderne professionelle Werkzeuge. Warum ist es so wichtig? Für eine perfekte Passform der Teile, sichere Fixierung aller Elemente, Ausrichtung der Module bei Bodenunebenheiten, komplexe Raumaufteilung, etc.

Vorzugsweise, wenn das Unternehmen interne Monteure hat. Und das Wichtigste ist, dass Sie eine umfassende Garantie auf das Endprodukt erhalten. Es ist nicht notwendig, die Möbel selbst zu montieren, es ist besser, wenn der Hersteller des Möbels dies tut, und er übernimmt die volle Garantie.

Möbel nach Maß, die von Fachleuten hergestellt werden, passen sich in Größe und Design perfekt an Ihr Zuhause an und, was am wichtigsten ist, sie entsprechen genau den Wünschen der Eigentümer, denn sie sind ganz auf den Lebensstil und die täglichen Bedürfnisse bestimmter Menschen und Familien ausgerichtet.

Related Post